Zurück zur vorangegangenen Seite 1  I 2 I 3 Weiter zur folgenden Seite

Vietnamesische Frühlingsrolle mit Sojasaucen-Dip

Asiatisch frisch: Frühlingsrollen für vier Personen

Zutaten

Für die Frühlingsrollen

  • 10 g Mu-Err-Pilze
  • 8 Reisblätter
  • 8 große Blätter Kopfsalat
  • 4 Stängel Pfefferminze
  • 4 Stängel Koriander
  • 100 g Karotte
  • 100 g Lauch
  • 200 g Mungobohnensprossen 
  • Rapsöl zum Braten

Für den Sojasaucen-Dip

  • 1/2 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer (ca. 3 cm)
  • 1 rote Chilischote
  • 1/2 Zitrone
  • 1 EL Honig
  • 5 EL helle Sojasauce
  • 1 EL dunkle Sojasauce

Zubereitung

Die Mu-Err-Pilze in heißem Wasser einweichen. Die Reisblätter kurz in kaltem Wasser einweichen. Den Kopfsalat waschen, trocknen und sehr dicke Blattrippen flach abschneiden.

Die Kräuter von den Stielen zupfen. Die Pilze abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Die Karotte und den Lauch putzen, in feine Streifen schneiden und im Anschluss in einer beschichteten Pfanne in etwas Rapsöl anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann auf einem Teller abkühlen lassen. Das Gemüse sollte noch Biss haben. Die Mungobohnensprossen können roh oder gedünstet verwendet werden.

Die eingeweichten Reisblätter auf einem Küchenhandtuch ausbreiten und trocken tupfen. Mit einem Salatblatt belegen und dann Gemüse, Pilze, Kräuter und Sprossen über die ganze Fläche verteilen. Die Seiten einschlagen, damit die Füllung nicht herausrutscht. Anschließend das Reispapier wie eine Roulade kompakt aufrollen.

Für die Sauce Knoblauch und Ingwer schälen und sehr fein hacken. Die Chilischote entkernen und ebenfalls sehr fein hacken. Die Zitrone halbieren und eine Hälfte auspressen. Den Honig in einem Topf erhitzen. Knoblauch, Ingwer und Chili zugeben. Alles mit Zitronensaft ablöschen und einmal aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und beide Sojasaucen einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anrichten

Zum Anrichten die Frühlingsrollen halbieren und die Sauce in kleine Schälchen abfüllen. Dekorativ sehen die Rollen auf einer länglichen Platte aufgestellt aus. Das Saucen-Schälchen einfach direkt daneben stellen.

Nährwerte pro Person

Kalorien: 138 kcal
Fett: 4,31 g
Kohlenhydrate: 17,9 g
Eiweiß: 6,51 g

Zurück zur vorangegangenen Seite 1  I 2 I 3 Weiter zur folgenden Seite

Seitenspalte

     
     
 
close
close
close
close
Ihre Lesezeichen